5 Fragen an…

VERONIKA SCHATZEDER – Teamassistentin Elektrotechnik und Datentechnik

Seit wann arbeitest Du bei nutz und wie bist Du hier gelandet?

Durch den guten Ruf als Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb und die vielen positiven Eindrücke, hat mir mein Papa die Firma Nutz ans Herz gelegt. Gesagt getan! Bewerbung raus – Vorstellungsgespräch – Happy 🙂 So bin ich jetzt schon seit 8 Jahren ein Teil des Team-Nutz.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Dir aus?

Einen „typischen Arbeitsalltag“ gibt es bei uns Gottseidank nicht 😉 Jeden Tag passiert etwas neues. Ich arbeite unseren Projektleitern und Monteuren zu – vom Angebot bis zur Abrechnung ist alles dabei. Nebenbei fallen noch Arbeiten wie Organisation, Projektarbeit, Verwaltung von Messgeräten, Bearbeitung von Aufmaßen und noch viel, viel mehr 🙂

Was gefällt Dir in Deinem Job besonders gut?

Durch die vielen verschiedenen Projekte, warten jeden Tag neue und abwechslungsreiche Aufgaben auf mich, dadurch wird es nie langweilig oder uninteressant.

Was war Dein bisheriges Highlight bei nutz?

Die neugewonnen und unersetzlichen Freundschaften – jeden Tag aufs Neue bin ich dankbar dafür.

Welchen Tipp hast Du für zukünftige Bewerber?

Kommt vorbei, macht ein Praktikum, nehmt jeden Unternehmensbereich genau unter die Lupe und lasst euch vom Nutz-Zauber in den Bann ziehen 😉